Aktuelles zu Bad, Dusche, WC

Aktuelles
Die Web Agentur Nexoma eine App "mein Bad" entwickelt mit Badausstellungen in der Umgebung ausfindig gemacht werden können.

Die Mobile Anwendung "mein Bad", soll in Zukunft Bauhherren und Renovierer die Planung eines neuen Badezimmers erleichtern. Die App kann kostenlos auf smartphones heruntergeladen werden. Die App wurde von der Web Agentur Nexoma entwickelt und soll das auffinden von Badausstellungen erleichtern. Außerdem kann die App den kürzesten Weg zur Badausstellung berechnen, weil  deren Adresse und Telefonnummer angegeben ist. 

Geschäftsführer Guido Sauerland erläutert: "Es ist geplant, die Informationen zu den Badausstellungen weiter zu verfeinern. Ich kann mir vorstellen, dass der Kunde später sogar angezeigt bekommt, welche Produkte aktuell in der Ausstellung zu sehen sind. Zunächst möchten wir die Profile der Ausstellungen mit Öffnungszeiten und Bildern der ausgestellten Bäder verfeinern." Dazu können sich interessierte Großhändler bereits jetzt melden.

Die App "mein Bad" kann ab sofort im iTunes Store unter der Adresse http://itunes.apple.com/de/app/mein-bad/id432290446 
kostenfrei heruntergeladen werden. Mehr Infos finden Sie auf der zugehörigen WebSite: www.meinebadausstellung.de

geschrieben am 17.06.2011 um 11:49 Uhr.